Biologie Dr. Anja Worrich

Portrait von Anja Worrich
©Nikola Neven Haubner

Anja Worrich kam 1987 in Forst (Lausitz) zur Welt. Sie studierte Bio­techno­logie in Zittau und wechselte für ihre Master­arbeit nach Leipzig an das Helmholtz-Zentrum für Umwelt­forschung (UFZ). Dort schrieb sie auch ihre Doktor­arbeit „Role of fungus-mediated transport mechanisms for bacterial activity under environ­mental stress“ und erhielt ihren Doktor­titel im Fach Bio­­chemie von der Universität Leipzig. Nach einem Jahr als Post­doktor­andin am Deutschen Zentrum für Integrative Bio­diversitäts­forschung forscht sie nun wieder am UFZ an den räum­lichen Dynamiken mikro­bieller Gemein­schaften.

Sie verwenden einen veralteten Browser oder haben Javascript in Ihrem Browser deaktiviert.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Javascript.
x

Datenschutz & Verwendung von Cookies



Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
X